Willkommen auf den Webseiten von MusicTrace
 


Top News:

Airplay Charts ermittelt durch MusicTrace jetzt auf radiocharts.com verfügbar
radiocharts.com

RundfunküberwachungRundfunküberwachung für Musik und Werbung


CastTrace

MusicTrace protokolliert rund um die Uhr das Radio- und Fernsehprogramm. Die hierbei ermittelten Informationen können von Kunden in Form des Produktes CastTrace bezogen werden.

Überblick  Überblick
Informationen über die Broadcast Monitoring Anlage  Informationen über die Broadcast Monitoring Anlage
Weitere Informationen  Weitere Informationen

Überblick

Mit seiner Broadcast Monitoring Anlage überwacht MusicTrace eine Vielzahl an unterschiedlichen Rundfunksendern. Dazu wird das Audiosignal eines jeden Senders der Anlage zugeführt und von dieser mit Hilfe der Audio-Fingerprinting Technologie untersucht.

Aus diesen Daten kann eine Vielzahl an Informationen gewonnen werden. Werbeagenturen können beispielsweise überprüfen, ob die geschalteten Werbespots in der vereinbarten Anzahl ausgestrahlt worden sind. Konsumforschungsgesellschaften können anhand der Daten Listen mit den meistgespielten Musiktiteln erstellen und Musiklabels erfahren anhand dieser Informationen, wie gut ihre Titel über die Radiostationen bei den Zuhörern platziert werden. Natürlich sind hier noch viele weitere Anwendungen möglich

Damit die Anwender bei den genannten Beispielen den größtmöglichen Nutzen aus den Daten ziehen können, werden die Daten von MusicTrace für den jeweiligen Empfänger spezifisch aufbereitet. Dazu wird in einem Beratungsgespräch gemeinsam mit dem Interessenten herausgearbeitet, in welcher Form die Daten für die weitere Verwertung vorliegen sollen. Die Daten werden anschließend den Anwendern von MusicTrace in vereinbarten zeitlichen Abständen in der besprochenen Form zur Verfügung gestellt.

Seitenanfang  Seitenanfang

Informationen über die Broadcast Monitoring Anlage

Die Broadcast Monitoring Anlage hat gegenwärtig eine Kapazität von über 100 Satelliten- und Kabelsender. Empfangen werden können alle Programme, die über die Satelliten ASTRA und Eutelsat ausgestrahlt werden, sowie die Programme, die in der Region Erlangen vom Kabelnetzbetreiber KDG Deutschland in das Kabelnetz eingespeist werden. Zusammen sind dies in Deutschland mehr als 100 Radiosender und über 50 Fernsehsender

Sowohl über Satellit als auch über das Kabelnetz werden auch europäische Sender eingespeist. MusicTrace ist also bereits jetzt in der Lage, Informationen über die wichtigsten europäischen Sender zu sammeln, aufzubereiten und zur Verfügung zu stellen.

Darüber hinaus kann die Broadcast Monitoring Anlage auch Internetsender überwachen. Zusätzlich zu den mehr als 100 Satelliten- und Kabelsender können 200 weitere Internetsender parallel der Anlage zugeführt werden. Die unterstützten Streaming-Formate für Internetsender sind MP3, WMA und Real. Hiermit ist ein Zugriff auf weitere 200 deutsche Radiosender und eine sehr große Anzahl an internationalen Sendern möglich.

Seitenanfang  Seitenanfang

Weitere Informationen

Wünschen Sie weitere Informationen zu unserem Produkt CastTrace? Hier können Sie mit uns in Kontakt treten. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

Nach Oben nach oben         Zurück zurück